• RB Fanclub Mosambik

Digitales Einlaufkind aus Mosambik

Die Freude war riesig, als wir zu Beginn der Woche erfuhren, dass zum ersten Mal ein Kind aus Afrika zu den Gewinnern der Veranstaltung "Digitales Einlaufkind" gehört, die von Porsche und RB Leipzig organisiert wird.


Mein Sohn, Neo Hohberg (11) träumt schon lange davon, einmal nach Deutschland zu fliegen und in der RB Arena oder beim Training seinen Idolen ganz nah zu sein.


Jetzt ist es zumindest möglich, dass er virtuell dabei sein kann, bei der tollen Aktion zum Heimspiel gegen Hoffenheim.


Hoffentlich macht die Internetverbindung uns keinen Strich durch die Rechnung.


Allen anderen Gewinnerkids wünschen wir viel Spaß und denen, die diesmal nicht mitmachen können, viel Glück bei der nächsten Aktion.

90 views0 comments

Recent Posts

See All